Highlights: Liverpool – Wolverhampton Wanderers 2:2

Im ohnehin dichten Spielplan müssen die Reds ein weitere Pflichtpartie verbuchen. In der dritten Runde des FA-Cups kam die Klopp-Elf gegen Wolverhampton Wanderers nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus. Die Gäste gingen durch Guedes (26.) nach einem Aussetzer von Alisson in Führung. Knapp vor dem Pausenpfiff konnten Liverpool ausgleichen. Nach einem sehenswerten Assist von Trent Alexander Arnold egalisierte Darwin Nunez (45.) mit einem sehenswerten Volley den Spielstand. In der zweiten Halbzeit gingen die Reds durch Mo Salah (52.) in Führung. Die Gäste ließen nicht lange auf eine Antwort warten und konnten in der 66. Minute durch Hwang ausgleichen. In der Schlussphase hatte die Klopp-Elf noch Glück, da den Wolves ein Tor dank einer VAR-Entscheidung aberkannt wurde.