Liverpool hat sich mit Hull City am „Deadline Day“ auf eine Ausleihe von Neco Williams verständigt. Beide Klubs haben die Vereinbarung Montagnacht bestätigt.

Der 20-Jährige unterschrieb einen Leihvertrag bis Saisonende. Im zweithöchsten Spielbetrieb Englands soll der Waliser bei den „Whites“ Spielpraxis sammeln, wie im Arbeitspapier festgehalten ist.

Fulham rangiert unter Trainer Marco Silva (44) aktuell auf Platz eins der Tabelle und möchte als großer Favorit den Wiederaufstieg in die Premier League fixieren.

Williams trifft bei Fulham mit Harry Wilson auf einen alten Weggefährten aus Reds-Zeiten. Als Backup von Trent Alexande-Arnold kam Williams nur auf wenige Pflichtspieleinsätze (8), zuletzt beim 2:1-Auswärtssieg gegen AC Milan in der UEFA Champions League.