Highlights: Liverpool 5:3 Chelsea FC

Ein gemütlicher Badkick! Die Reds gewinnen das letzte Heimspiel der Saison in einem wilden Spiel gegen Chelsea mit 5:3. Naby Keita (23.) eröffnete den Torreigen, Trent Alexander-Arnold (38.) und Gini Wijnaldum (43.) stellten schnell auf 3:0 für den Meister. Giroud (45.) verkürzte vor der Halbzeit noch auf 3:1 ehe Roberto Firmino in der 55. seinen Anfield Fluch brach und zur vermeintlichen Entscheidung auf 4:1 stellte. Chelsea kam aber durch Tore von Abraham (61.) und Pulisic (73.) nochmal auf 4:3 ran, ehe Alex Oxlade-Chamberlain in der 84. Spielminute den 5:3-Endstand markierte! Spoiler: Nur Highlights vom Spiel, Pokalübergabe nicht im Video!