Liverpool muss für den Rest der Spielzeit 2019/20 auf seinen Kapitän verzichten. Wie Trainer Jürgen Klopp auf einer Pressekonferenz im Vorfeld der Burnley-Partie verkündete, wird Jordan Henderson in dieser Saison nicht mehr für den englischen Meister auflaufen können.

Der 30-Jährige hatte sich beim 3:1-Auswärtssieg über Brighton & Hove Albion am Knie verletzt. Henderson war auch in dieser Saison wieder ein Schlüsselspieler für die Reds. In 40 Pflichtspielen stand der Mittelfeldakteur auf dem Platz, traf dabei viermal und legte fünf Tore auf.

Bei der ersten Saisonniederlage in Watford wurde der Meister und Champions-League-Spieler schmerzlich vermisst. Damit fehlt neben Joel Matip auch der englische Nationalspieler im Endspurt.