Highlights: Liverpool 5:2 Everton

Derby-Wahnsinn in Anfield: Liverpool feiert in der 15. Premier-League-Runde einen 5:2-Prestigeerfolg gegen Everton. Divock Origi (8.) und Xherdan Shaqiri (17.) eröffneten den Torreigen im 285. Merseyside Derby früh, ehe Michael Keane (21.) verkürzte. Doch Origi (31.) stellte mit seinem Doppelpack den alten Zwei-Tore-Vorsprung wieder her. Dem nicht genug: „Man of the Match“ Sadio Mané (45.) erhöhte kurz vor Halbzeitpfiff auf 4:1, aber Everton blieb hartnäckig und verkürzte im Gegenzug durch Richarlison (45.) erneut. Anders als noch der erste Durchgang war die zweite nahezu handzarm, Gini Wijnaldum (90.) trug sich praktisch mit Schlusspfiff auch in die Torschützenliste ein. Liverpool ist damit weiterhin ungeschlagener Spitzenreiter (43 Punkte) und hält Leicester City (35) und Manchester City (32) weiterhin auf Distanz. Zudem feierte Cheftrainer Jürgen Klopp seinen 100. Sieg in der höchsten Spielklasse Englands.