Highlights: Crystal Palace 1:2 Liverpool

In einer mittlerweile gewohnt dramatischen Partie konnten die Reds ihre Siegesserie fortsetzen und mit 2:1 gewinnen. Die erste Halbzeit war noch relativ ereignislos, kurz vor der Halbzeit erkannte der VAR ein Tor von Crystal Palace ab. Kurz nach der Pause erzielte unser Toptorjäger Sadio Mané (49.) sehenswert das 1:0. Wilfried Zaha erzielte dann, nach einer Unachtsamkeit der Reds Hintermannschaft, in der 82. Minute den zwischenzeitlichen Ausgleich für Crystal Palace. In gewohnter Manier konnten Klopps Mentalitätsmonster aber das Spiel noch für sich entscheiden: Bobby Firmino versenkte nach einem Gestocher im Palace Strafraum in der 85. Minute den Ball zum 2:1 im Netz! That‘s what we do!