Highlights: Manchester United 1:1 Liverpool

Das die Siegesserie Liverpools angesichts der schlechtesten Saison- und Schiedsrichterleistung gerissen ist, wird im Nachhinein kaum jemanden interessieren. Die Reds „feierten“ im Old Trafford gegen Manchester United einen gewonnen Punkt. Marcus Rashford (36.) brachte die Hausherren in Führung – trotz eines vorangegangenen Foulspiels an Divock Origi und VAR – ehe Joker Adam Lallana kurz vor Spielende (85.) den Spielstand egalisierte.